Alternative zu Skype: Hier kommt Wire!

Wire schlägt Skype!

Lars von Tarnkappe hat mich auf den Messenger Wire aufmerksam gemacht. Der Messenger hat Funktionen die in Summe keiner der anderen Konkurrenten hat:

  1. Hohe Datenschutzstandards
  2. Keine Handynummer zur Anmeldung
    1. Mail Adresse reicht
  3. Sprachanrufe
  4. Gruppenanrufe
  5. Videotelefonie
  6. Ende-zu-Ende Verschlüsselung
  7. kein Zugriff auf Kontaktliste nötig
  8. Für alle Betriebssysteme (Windows, Android, …)
  9. Nachrichten können gelöscht werden
    1. auch beim Empfänger
  10. Verfallsdatum für Nachrichten
  11. Open-Source
  12. Kontaktdaten werden gehasht verglichen
  13. Kostenlos

Sprachanrufe

Die meisten Alternativen die Sprachanrufe bieten sind schwer zu bedienen oder die Sprachqualität ist schlecht. Auch hier punktet der Messenger:

Die Sprache und die Videos werden ohne Versatz und Glasklar übertragen! Hier vermisse ich Skype überhaupt nicht. Zudem verwendet Wire im Gegensatz zu Skype eine Ende-zu-Ende Verschlüsselung.

Benutzerfreundlichkeit

Skype wurde immer schlechter über die letzten Jahre und vor allem die Benutzerfreundlichkeit hat durch die Werbeanzeigen gelitten. Wire ist auf allen Geräten intuitiv zu Bedienen und bietet eine klare, übersichtliche Oberfläche ganz ohne Werbung. Man kann das Programm sogar völlig ohne Installation im Browser starten.

Download

Den Download für die verschiedenen Plattformen gibt es unter diesem Link.

Kritik

Was mir bisher nicht gefällt:

  • Kontakte umbenennen nicht möglich
  • eigene Mail nur vom Handy änderbar
  • Keine Video Calls für Gruppen
  • Auto login in Windows

Das ist aber alles Meckern auf hohem Niveau.

Skype?

Für Skype bleibt nur noch das:

Skype

Ausblick

Die ersten beiden Folgen von #StraightLoud wurden mit Skype aufgenommen. Die Folge zu Uploaded.net wurde mit Wire aufgezeichnet.

 

 

 

Weitere Links:

Interview mit Wire: ein Messenger, der alles können soll

Wire: Der Messenger wird vielleicht noch interessant

Wikipedia: Wire (Messenger)

Wire Verschlüsselung

Wire

0
Wire
9.25

Sprachqualität

10/10

    Benutzerfreundlichkeit

    8/10

      Features

      9/10

        Sicherheit

        10/10

          Pros

          • Verschlüsselung
          • Sprache
          • Video
          • Sicherheit

          Cons

          • Nutzerliste nicht änderbar
          • Mail auf Windows nicht änderbar
          • Simon Peter

            Bei Wire wäre ich etwas vorsichtig. Da wird mit der ganz großen Kelle angerichtet, aber trotzdem bezahlt der Nutzer nichts. Sieht mir ganz danach an, dass hier versucht wird, auf Biegen und Brechen eine Nutzerbasis aufzubauen, damit die Firma mitsamt den Nutzerdaten dann gewinnbringend an Microsoft oder wen auch immer verkauft werden kann. Danach ändern klammheimlich die AGBs. Die Investoren dahinter haben das mit Skype schon einmal durchgezogen. Auch dubios: Die Server sind angeblich gar nicht in der Schweiz, sondern bei Amazon (US-Firma). Auch wenn man sich bei Wire in letzter Zeit mehr Mühe zu geben scheint, sind dieses seltsame Versteckspiel und die ganzen Halbwahrheiten bezüglich der Sicherheit und Verschlüsselung von Sprach- und Videoanrufen, die die Firma in der Vergangenheit verbreitet hat, kein gutes Zeichen.

            • Hallo Simon, danke für das Feedback. Ich besuche heute die Entwickler. Die Frage mit der Finanzierung werde ich mal stellen. Wenn ich die Meldungen aus diesem Jahr richtig interpretiere fallen aktuell so gut wie keine Daten an. Die Telefonnummern werden nur per Hashes verglichen, Wire kennt also die Nummern nicht. Das finde ich vorbildlich.