Kategorie: Allgemein

AVM MESH

FAQ: AVM Fritz!Box MESH erklärt (Video)

Dieser Artikel enthält Affiliate Links. Bildquelle für Produktfotos und Logos: AVM GmbH AVM WLAN MESH Die WLAN MESH Technologie löst einige Probleme die mehrere WLAN Access-Points mitbringen. Unter diesem Kürzel sind verschiedene Technologien gemeint die zusammen genommen einige spannende Vorteile bieten: Roaming Wenn ich in meiner Villa (*hust*) vom West-

Weiterlesen

Protest: UsefulVid am 21.03.2019 offline [Video]

Lobby vs. the people Wieder einmal versucht die Content Mafia mit erpresserischen Methoden Geld von anderen Unternehmen zu erpressen. Im Zuge dessen würde eine staatlich verordnete Filter- und Zensurinfrastruktur aufgebaut werden. Im April 2019 stimmt das EU Parlament über die “Reform des Urheberrechts im digitalen Binnenmarkt” ab. Sollte dies in

Weiterlesen

Duplicacy 2 vs. Duplicati 2 (video)

Cloud Backup Using a remote storage for backups is a good idea. In case of fire or other catastrophes, your data is still save at the remote storage. If you are looking for a backup software which saves your files on a remote storage you will soon come to duplicacy

Weiterlesen

Spartipps: Zylinder für SodaStream (Video)

Inhaltsverzeichniss Sodamap: SodaStream Zylinder günstig vor Ort Tauschen Sodabär: SodaStream Zylinder günstig online Tauschen Gasflasche: SodaStream selbst nachfüllen Sodamap: Zylinder günstig vor Ort Tauschen Auf Sodamap kann man über eine Google Karte sehen zu welchem Preis man an Tauschstellen die SodaStream CO2 Zylinder Tauschen kann. Die Karte ist im Aufbau

Weiterlesen

Vodafone Kabel Deutschland SIP Einrichtung (Linphone)

Routerfreiheit Danke der Routerfreiheit muss Vodafone Kabel seine SIP Daten rausrücken. Die SIP Zugangsdaten lauten wie folgt: SIP Server: sip.kabelfon.vodafone.de SIP Proxy: sip.kabelfon.vodafone.de Port: 5060 Transport: UDP Eigene Zugangsadaten: Der SIP Benutzer ist in der Regel die Kundennummer. Das Passwort wird

Weiterlesen
SaveYourInternet

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

vielen Dank für Ihr Interesse. Leider steht unser Service heute nicht zur Verfügung. Wir protestieren gemeinsam mit der Autorenschaft der Wikipedia gegen Teile der geplanten EU-Urheberrechtsreform, die im Parlament der Europäischen Union Ende März verabschiedet werden soll, und schalten unsere Seite für 24 Stunden ab.

Monatelang haben EU-Kommission, EU-Parlament und der EU-Rat im sogenannten Trilog hinter verschlossenen Türen an einem neuen EU-Urheberrecht gearbeitet. Im Kern geht es darum, die finanziellen Interessen der großen Medienkonzerne gegenüber Betreibern von Internetplattformen durchzusetzen.

Ausgetragen wird dieser Konflikt auf den Rücken der Internetnutzer und Kreativen. Diese müssen nach dem aktuellen Entwurf mit erheblichen Einschränkungen rechnen. Das freie Internet, wie wir es kennen, könnte zu einem „Filternet“ verkommen, in dem Plattformbetreiber darüber entscheiden müssen, was wir schreiben, hochladen und sehen dürfen. Denn das geplante Gesetz schreibt Internetseiten und Apps vor, dass sie hochgeladene Inhalte präventiv auf Urheberrechtsverletzungen prüfen müssen. Selbst kleinere Unternehmen müssten demnach fehleranfällige, teure und technisch unausgereifte Uploadfilter einsetzen (Artikel 13) und für minimale Textausschnitte aus Presseerzeugnissen Lizenzen erwerben, um das sogenannte Leistungsschutzrecht einzuhalten (Artikel 11).

Wenn Sie unsere Kritik an der geplanten Urheberrechtsreform teilen, werden Sie aktiv: