Probleme mit AVM Fritz!Box Cable und Vodafone (Video)

Das Problem mit der Fritz!Box Cable

Bei der Aktivierung eurer selbst gekauften Fritz!Box Cable tritt folgender fehler auf:

Fritz!Box Cable

Und die Hotline kann euch nicht so recht weiter helfen? Falls ihr ein gebrauchtes Gerät gekauft habt oder einen Retouren Rückläufer erwischt habt der schon mal von einem anderen Kunden in Benutzung war könnt ihr auf dieses Problem stoßen.

Die Hardware (MAC) Adresse eures Routers ist in dem Fall dann bei Vodafone schon vergeben. Leider einem anderen Kunden…

Daher hier meine Anleitung wie man die Hotline von Vodafone richtig bedient: » Weiterlesen

Warranty Void – BQ Aquaris M5 battery issue [Update]

Problem

There are some reports about failing BQ Aquaris M5 batteries in the web. I had the same experience with my own device and another device in my household.

The phone shuts off at a percentage between 30 – 80% battery loading.

BQ states that the battery is excluded from the warranty.

EXCLUSIONS FROM THE GUARANTEE

[…] Normal wear and tear (including, without limitation, wear and tear on camera lenses, batteries or screens).

Solution

Here are the problems starting.

Buying an original battery

I thought that I had no chance to resend the phone, so I changed the battery and bought a new one at empetel. To make it short: This is no solution. I ordered two batteries, the first had the same problems as I had before with my battery so I got a new one which is working. The second also failed and the replacement they send has only about 25% of its designed capacity.

BQ refused to sell me its original batteries! What a shame…

Send the phone back to BQ

This was no option for me because I already “manipulated” the phone. If you do this you will likely get another phone back.

Buying a china replacement battery

This is the option which I will now choose. You can get cheap batteries at Aliexpress. I do not trust them to be good but I have no other choice at the moment. There are several regional battery sellers (e.g. Akku King) which also offer this battery.

BQs responsibility?

This is obviously a serial problem with the BQ Aquaris M5. At the moment there is no good option for me and for many others which deal with this problem.

  • BQ refuses to sell original spare parts
    • Users have to buy dangerous spare parts from china
  • Replacement by BQ
    • I do not want a new phone
    • consumers have to make sure to delete and backup all private data stored in the phone
    • Only possible if your are in the warranty period
  • Refusing warranty
    • BQ knows about this battery problem and still refuses the warranty because I tried to fix it on my own. I would already be happy if they would sell me a new battery

How it should work

If there is a known issue with BQ Aquaris M5 batteries, BQ could be way more accommodating to its users.

  • Selling batteries to its users would be an option
  • Sending “free” batteries to its users which have this problem and are still under warranty
  • Fixing or replacing the phone for users who already opened up the phone

[Update 03.02.207] Tutorial to replace the battery

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

The battery used in the Video can be bought at Amazon from Akku King.

APN options troubleshooting (no mobile data connection on Android)

This tutorial came out of an problem which I had with my BQ Aquaris M5 device after an upgrade to Android 7.1.2. I had to enter the access point name data manually:

Prerequisites (correct “access point name” data)

You should know your APN data. They can be retrieved from your network carrier. Do not use external sources from the web. Use the options provided by your carrier! Other sources may be wrong or outdated. I had to use the data from o2; my german provider is Winsim. Please check your APN data if they are correct before following my instructions.

Problem

Please check if you have the same problem as I had by following these simple steps:

Open up your Android settings:

Navigate to the mobile network options (In my case I had to select “SIM cards” because I am using a Dual SIM phone).

I also had to select which SIM settings I like to edit:

Now I had to choose the APN options by selection “Access point names”:

And here we are! If you are facing the same problem as I did this switch was set to “deactivated”. In the screenshot the switch I already in the correct position. The next chapter will instruct you how to solve this.

access point name

Solution

The solution is not to use the options automatically provided by your phone. This options seem to have a bug that they are deactivated and you can not activate them. Instead you should create a new access point name by selecting the “+” and enter the data provided by your network carrier.

APN Einstellungen Fehlerbehebung (keine Datenverbindung – Android)

Diese Anleitung schreibe ich aus eigener Erfahrung und weil die üblichen (APN) Tips aus dem Netz nicht weiter geholfen haben. Das Problem trat bei meinem BQ Aquaris M5 nach dem Android 7.1.2 Update auf.

Voraussetzungen (korrekter APN)

Um diese Anleitung zu befolgen müsst ihr die korrekten Daten für euren Anbieter ermitteln. Geht auf die Webseite eures Anbieters und sucht in der Hilfe nach “APN”. In meinem Fall war es WinSIM. Verlasst euch NUR auf die Daten eures Anbieters und nutzt keine Angaben von anderen Webseiten.

Problem

Ich konnte trotz korrekter Konfiguration keine Datenverbindung aufbauen. Nach einigem Ausprobieren hat sich folgender Punkt in den “Access Point Name” Einstellungen als Problem erwiesen:

APN

Im Screenshot ist der “Access Point” aktiviert, bei meinem Problem war es deaktiviert.

Um zu prüfen ob bei euch das gleiche Problem vorliegt müsst ihr in die APN Einstellungen gehen. Dazu geht man auf die Einstellungen im Telefon:

Ich habe ein Dual Sim Handy, daher muss ich auf SIM Karten gehen, ohne Dual Sim sollte der Punkt “Mobile Netzwerke” oder so ähnlich heißen.

Der nächste Schritt entfällt bei “Single SIM” Geräten. Ich muss noch auswählen welche SIM ich konfigurieren möchte:

 

Nun wählt man “Zugangspunkte (APNs)” aus.

Jetzt bekommt man eine Liste mit allen Zugangspunkten. Bei mir ist korrekterweise o2 Internet ausgewählt. Durch klicken auf den Namen kommt man in die Einstellungen des APNs.

Hier kann man nun prüfen ob er deaktiviert ist. Ist das der Fall habe ich die Lösung für euch. Ist er bereits aktiviert, liegt bei euch ein anderes Problem vor, eventuell falsche Daten eingetragen(auf Groß- und Kleinschreibung geachtet?). Gleicht die bei euch eingetragenen Einstellungen mit denen eures Providers ab und korrigiert diese gegebenenfalls.

 

Lösung

Die Lösung ist, manuell einen neuen APN anzulegen, statt den existierenden zu editieren.

 

Mit einem Klick auf das “+” kann man manuell einen neuen APN anlegen und füttert ihn mit den Daten des eigenen Anbieters. In meinem Fall war dieser dann aktiviert und eine Internetverbindung direkt möglich.

Weitere Lösungsmöglichkeiten

 

 

 

Bypass the Persian and Chinese firewall by using AirVPN with SSL

Bypass censorship with a VPN

AirVPN integrates an SSL encryption for OpenVPN in its software client for Windows, Linux and Mac. This software makes it possible to circumvent nearly every censorship and firewall by pretending that there is only an HTTPS (SSL) connection and no VPN connection. This Video has been made while being in an Iranian network environment. This Video is also available on Youtube but this can not be opened in the digital borders of Iran. There is a special link to access AirVPN (minute 1:02) from Iran if Airvpn.org is blocked.

Download video file

Feedback from Iran

I have limited resources to test the effectiveness of this method from the EU. If you are located in Iran (or any other country which fights against the usage of VPNs) please provide feedback in the comments or via mail.

Stunnel on Android

Here are the instructions for stunnel and OpenVPN on Android:

Download Video

Same Video on Youtube

AirVPN [Ref]
Some governments (china, iran, uae, russia) try to block VPN connections from within the country borders. This video instructs you how to bypass this kind of censorship on Android devices.

Useful links (Play Store):

If you can not access one of these links use this 7zip archive which contains all 3 apps.

Password: unblockpersia

Dateien in der Cloud verschlüsseln (Dropbox, OneDrive, …)

Cloud Backup

Eigentlich ist ein Backup in der Cloud eine gute Idee:

  • zwei Standorte der Dateien
  • Versionierung der Dateien
  • vollautomatisches Backup
  • Zugriff von mehreren Geräten

Das Problem ist nur das Kriminelle, Geheimdienste und Datendiebe an diese Dateien kommen könnten da sie von den großen Cloud Anbietern nicht verschlüsselt werden. Die Lösung: CryptSync.

Schritt 1 – CryptSync installieren

CryptSync kann von der Homepage heruntergeladen werden. Bei der INstallation gibt es nichts weiter zu beachten. Am Ende sollte man sicherstellen, dass CryptSync ausgeführt wird. Nach der ersten Ausführung wählt man aus, dass CryptSync mit Windows starten soll.

Schritt 2 – Ordnerpaare

cloud

Ein neues Ordnerpaar wird mit einem Klick auf “New pair” angelegt. Hier wählt man auf der einen Seite den Cloud Ordner aus (in dem landen nur noch die verschlüsselten Dateien) und man wählt einen Ordner aus in dem die unverschlüsselten Dateien liegen. Dieser muss vorher erstellt werden. Wichtig ist, dass bei der Einrichtung der Cloud Ordner komplett leer sein muss. Beim auswählen der Ordnerpaare wird ein Passwort festgelegt, mit dem am Ende die Dateien Verschlüsselt werden.

Schritt 3 – Bequemlichkeit

Nun muss man darauf achten, dass in den originalen Dropbox Ordner keine Dateien gespeichert werden. Am besten entfernt man dazu den Dropbox Ordner von der Seitenleiste. Nun kann man den unverschlüsselten Ordner in den Schnellzugriff legen. Dazu navigiert man mit dem Windows Explorer in den entsprechenden Ordner und mach einen Rechtsklick auf “Schnellzugriff” und wählt “aktuellen Ordner an Schnellzugriff anheften” aus. Nun befindet sich der Ordner im Schnellzugriff.

Videoanleitung

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

 

LiquidVPN VPN Anbieter im Test (Erfahrung)

LiquidVPN

LiquidVPN bietet alle Features die ich mir wünsche. Warum ich dennoch von diesem Anbieter abrate erfahrt ihr in diesem Artikel. Das Testvideo findet ihr am Ende.

Geschwindigkeit

Genau hier liegt das Problem! Die Geschwindigkeit von LiquidVPN schwankt wie verrückt. Und das völlig unabhängig vom verwendeten Protokoll (SSTP / PPTP / OpenVPN / IPsec).

Meine Verbindung ohne VPN

Verschiedene Server und Protokolle (LiquidVPN)

liquidvpn

AirVPN (als Referenz)

 

 

airvpn

Support

Die Probleme mit der Geschwindigkeit habe ich dem Support per Ticket gemeldet. Leider wurde es dann recht unerfreulich:

Erst wurde ich aufgefordert verschiedene Protokolle zu testen. Das habe ich dann getan. Das war dem Support nicht recht weil ich Rumänische Server genutzt habe. Dann habe ich einen deutschen Server benutzt. Auch das war falsch weil der alt ist und bald abgeschaltet werden würde. Dann habe ich einen niederländischen Verwendet. Danach erzählte mir der Support die Tests wären ja eh alle nichtssagend weil sie durch VPN Kompression verzerrt würden (OVH Tests sind bereits komprimiert, VPN Kompression hat keine Auswirkung). Das fand ich schon recht frech mich alles durchtesten zu lassen und dann zu behaupten das ganze bringt ja nichts. Wenn der Support eh nicht vorhat das Problem sich anzuschauen. Das ganze Gespräch habe ich als PDF archiviert.

Software

Die Software kann zwar viel ist aber total fummelig zu bedienen: In den Einstellungen muss das Protokoll gewählt werden und der Server wird nicht in den Einstellungen sondern in einem separaten Menü gewählt. Ich fand die Benutzung der Software umständlich. Aber allzulange konnte ich nicht testen, weil mir von LiquidVPN der Account nicht verlängert wurde. Die Software zeigt auch Latenzen der Server an die so nicht stimmen können.

 

Test

Und hier endet schon der Test. Ich hatte von LiquidVPN eine Verlängerung meines Accounts versprochen bekommen, nach der Konversation in dem beschriebenen Ticket war das dann wohl obsolet. Die Berichterstattung über diesen Reinfall haben sie damit nicht verhindert.

Testvideo

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

[Test] Passwortmanager Dashlane gegen KeePass (Video)

Passwortmanager

Kurz gesagt: Passwörter ausdenken und merken war gestern. Um sicher zu gehen sollte man komplexe Passwörter durch einen Passwortmanager generieren lassen und für jede Webseite ein eigenes verwenden. Das man sich dann die Passwörter nicht mehr merken kann ist klar aber dafür hat man ja dann den Passwortmanager.

Funktionen

Von einem Passwortmanager erwarte ich folgendes:

  • Sichere Verwahrung der Passwörter
  • Automatisierung der Eingabe
  • Backups der Passwörter
  • Passwörter generieren
  • kompatibel mit Mobilgeräten

Dashlane

Verwahrung der Passwörter

Beim ersten Aufruf wird man aufgefordert ein Onlinekonto anzulegen. An dieser stelle wäre ich normal ausgestiegen. Ein Passwortmanager der meine Passwörter in die “Cloud” schiebt ist für mich nicht Vertrauenswürdig. Alle Nutzerdaten sind bei Dashlane zentral gespeichert, das lockt Datendiebe geradezu an. Die Angriffe auf LastPass in den letzten Jahren dokumentieren diese Gefahr. Dazu kommt noch, dass mich Dashlane fragt ob es Werbung an die Mailadresse schicken darf. Ich soll also meine Daten einem Konzern anvertrauen der mit den Daten werben möchte? Spätestens hier sollte man abbrechen!

Automatisierung der Eingabe

Dashlane kann die Passwörter automatisch eingeben aber nur in

  • Firefox
  • Internet Explorer
  • Chrome

Ich halte es für einen schlechten Scherz, dass mein Passwortmanager mir vorschreibt welchen Browser ich zu nutzen habe. Zudem kann ich die Eingabe nicht in lokalen Programmen automatisieren. Ich muss mir also für Steam, Skype, usw. entweder das Passwort wieder selbst merken (was zu unsicheren Passwörtern führt) oder ich muss mühsam das Passwort aus Dashlane raus kopieren oder noch schlimmer: Das Passwort speichern, sodass ich es nicht mehr eingeben muss.

Backup der Passwörter

Hier erweist sich die Cloud als Vorteil: durch die zentrale Ablage der Passwörter können die Passwörter über alle Geräte synchronisiert werden und die zentrale Speicherung ist zugleich ein Backup der lokalen Daten. Hier kann Dashlane also punkten.

Passwörter generieren

Dashlane hat einen nützlichen Passwortgenerator an Bord. Passwörter muss man sich also nicht mehr ausdenken sonder lässt man sich von Dashlane generieren.

Kompatibilität

Auch bei der Kompatibilität punktet Dashlane. Es ist auf den meisten Geräten verfügbar, leider nicht auf Linux.

KeePass

Verwahrung der Passwörter

KeePass ist opensource und hat auch schon einen Audit hinter sich. Auf der Webseite findet man Angaben über die verwendete Verschlüsselung. Die Passwörter werden in einer lokalen Datei verschlüsselt gespeichert. Damit ist es dem Nutzer überlassen ob er diese nun auf Dropbox legt oder nicht.

Automatisierung der Eingabe

Die Automatisierung der Eingabe unter KeePass ist vorbildlich! Man benötigt keine zusätzliche Software um diese zu nutzen. Das erhöht ganz nebenbei die Sicherheit:

Weniger Software = weniger Sicherheitslücken

KeePass ist durch die “AutoType” Funktion mit so gut wie jedem Programm kompatibel. Wem das nicht reicht der kann KeePass mit unzähligen Plugins nachrüsten die das Leben noch leichter machen lassen.

Backup der Passwörter

Bei KeePass gibt es nur eine lokale Datei, um die Sicherung muss man sich selbst kümmern. Es gibt aber auch hier Addons die die Sicherung automatisieren können.

Passwörter generieren

Auch KeePass wartet mit einem integrierten Passwortgenerator auf.

Kompatibilität

KeePass gibt es auf nahezu jedem erdenklichen Gerät. Das sind so genannte “ports”, also Portierungen der original (Windows) Software auf andere Geräte.

Fazit

Created with Compare Ninja

Videovergleich

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

Panzerglas vs. Schutzfolie vs. LiquidGlass (Video)

Displayschutz mit LiquidGlass?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten dass Display das Handys zu schützen:

Die Unterschiede dieser drei Varianten wird in diesem Artikel erläutert.

Vergleich

Created with Compare Ninja

Displayschutzfolie

Displayschutzfolie

Displayschutzfolien lassen sich recht einfach anbringen. Zudem sind sie recht günstig. Nachteile sind die geringe Kratzbeständigkeit. Die Folie schützt zwar das original Display des Smartphones verkratzt aber selbst recht stark. Zudem hatte ich bei meinem Exemplar das Problem, dass sie sich bei Wärme anfängt abzulösen. Die Passform ist zwar gut aber man hat an den Aussparungen natürlich Ränder an denen sich staub sammelt.

 

Panzerglas

Am Anfang hat mir Panzerglas gut gefallen: Es fühlte sich sehr ähnlich dem original Display an und machte einen robusten Eindruck. Leider war die Passform des iVoler Panzerglas sehr schlecht und ging nicht bis zum Rand. Nach einiger Zeit der Nutzung hat das Glas angefangen zu splittern und zu brechen. Das Handy ist mir nie runtergefallen. Die Beschädigungen sind während normaler Nutzung entstanden. Die Panzerglasfolie ist sehr starr und scheint bei leichtem Druck sich zu verziehen.

Die Anbringung ist ähnlich einfach wie bei der normalen Displayschutzfolie. Die Panzerglas Folie ist zwar Kratzresistent aber durch die Brüche für mich nicht Nutzbar.

Flüssigglas (LiquidGlass)

Flüssigglas ist noch eine recht neue Technik zum Displayschutz für Smartphones. Dabei wird flüssiges Glas auf dem Display verrieben und muss danach einige Stunden aushärten. Danach hält es ca. ein Jahr. Die Aufbringung ist nicht so einfach wie bei den Schutzfolien. Meiner Meinung nach überwiegen aber die Vorteile:

  • keine Ränder
  • perfekte Passform
  • unsichtbar
  • sehr glatt
  • angenehmes Gefühl
  • Kratzresistent

Ich habe nun einige Wochen das Handy mit Schlüssel in der Tasche getragen und hatte keinen einzigen Kratzer auf dem Display.

LiquidGlass

Eine Packung kostet ca. 20€ und reicht für zwei Displays bzw. zwei Anwendungen. Damit kostet es für ein Gerät 10€. Das halt ich für einen fairen Preis.

Auch die Aufbringung ist gut erklärt und selbst ich als Grobmotoriker habe es hinbekommen. Wie genau das LiquidGlass aufgebracht wird zeigt das verlinkte Youtube Video. Ein weiterer Vorteil ist das einfache Sauberhalten des Displays: die Fettfinger sind zwar zu sehen aber ein paar wenige Wischer mit dem Hemdärmel lässt sie verschwinden. Vorhandene Kratzer werden leider nicht ausgefüllt, da die aufgetragene Schutzschicht sehr dünn ist.

Youtube Video

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

 

 

Test ibVPN – VPN Anbieter Erfahrungsbericht

ibVPN

ibVPN wirbt mit hoher Sicherheit und Anonymität auf mehr als 100 Server in über 47 Ländern. Ob sich ein Blick auf den VPN Anbieter lohnt, klärt dieser Test.

Geschwindigkeit

Für viele das wichtigste Kriterium:

Wie schnell ist ibVPN? Leider kann der Anbieter in dieser Kategorie nicht Punkten. Ich habe mit Servern aus direkten Nachbarländern nur die halbe 100MB/s Leitung auslasten können. Ohne VPN bekomme ich folgende Geschwindigkeit:

ibVPN

OpenVPN UDP

Auf einem niederländischen VPN Server der zu 97% “frei” ist erhalte ich ledigleich folgende Werte:

IPsec

Ich habe ibVPN aber noch eine Chance gegeben und den “Automatic” Modus gewählt mit der option “fastest server”. Aber schneller wurde es auch nicht, im Gegenteil:

Funktionen

Die Software gefällt mir auf den ersten Blick gut! Es gibt sehr viel einzustellen und viele Funktionen:

Zudem hat man viele Verbindungsprotokolle zur Auswahl, daneben auch stunnel. Dieser muss aber manuell eingerichtet werden und ist leider nicht teil der Software. Folgendes gefällt mir gut:

  • OpenVPN
  • stunnel
  • Protokollauswahl

Was mir an ibVPN nicht gefällt:

  • Kein tcp/443 für OpenVPN
  • kein P2P auf den meisten Servern

Sicherheit

Positiv fällt auf, dass der Anbieter (laut eigenen Angaben) keine IP logt. Bei meinem Test konnte ich auch keinen IP Leak (WebRTC und DNS) feststellen. Wie bereits erwähnt wird stunnel unterstützt. Was aber gar nicht geht ist der KillSwitch:

 

Im Screenshot sieht man, dass der Killswitch aktiv ist und trotzdem kann ich meine Vodafone IP auf der Webseite sehen. Der Screenshot wurde während des Serverwechsels aufgenommen. In der Zeit leakt die IP und das ist besondern gefährlich wenn man P2P oder Torrents laufen hat.

Support

Beim Support gibt es wenig zu meckern. Ich habe per Mail immer schnell Antwort bekommen. Leider waren die Antworten nicht immer ganz korrekt. Auf der Webseite hat man Zugriff auf eine große Knowledgebase.

Preise

Die Preisstruktur ist etwas kompliziert. Richtig interessant ist nur das Angebot “Ultimate VPN” bei dem 5 Verbindungen gleichzeitig aufgebaut werden können. Der Jahrespreis liegt bei knapp $60. Vergleiche ich die Features mit der Konkurrenz bekommt man für den Preis bessere Angebote.

Kaufempfehlung?

Wegen der schwächen bei Geschwindigkeit und bei Sicherheit kann ich keine Kaufempfehlung für den Anbieter aussprechen. Punkten kann der Anbieter in jedem Fall mit den 47 Ländern.

Testvideo

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

 

1 2 3 4 6